die Bergische Onleihe. Sauerland macht lustig

Seitenbereiche:


Inhalt:

Das Sauerland liegt südlich des Äquators - leider stimmte das nur vor etwa 500 Millionen Jahren. Etwas später, im 19. Jahrhundert, waren die Sauerländer auf Draht, vor allem in Altena. Und sie ehrten ihre Pfennige, zumindest, wenn diese für den Biggestausee verwendet wurden. Neugierig geworden? Dann erleben Sie das Sauerland an Maike Försters Lieblingsplätzen und teilen Sie den Sinn der Sauerländer fürs Außergewöhnliche: In Museen, die man im Rest Deutschlands vergeblich suchen müsste - etwa eines zum Thema Bakelit, ein weiteres zur Justizgeschichte und eines über Grünsandstein. Staunen Sie mit!

Autor(en) Information:

Maike Förster, geboren 1972 in Hemer, zog es nach ihrem Studium der Germanistik, Anglistik und Amerikanistik in Bochum Ende der 90er wieder in ihre Heimatregion. Sie ist freie Lokalredakteurin der Lüdenscheider Nachrichten und freiberufliche Autorin. Maike Förster lebt mit ihrer Familie in Altena.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können