die Bergische Onleihe. Bergisches Land - die kühne Gegend

Seitenbereiche:


Inhalt:

Walter Scheel, Pina Bausch, Karlheinz Stockhausen - und Heidi Klum. Alle sind auf die eine oder andere Weise mit dem Bergischen Land verbunden. Auch die erste Trinkwassertalsperre Deutschlands liegt hier, ohne dass es viele wüssten. So schläft das wasser- und waldreiche Bergische Land einen Dornröschenschlaf. Martin Beils und Kristina Hellwig zeigen, wo man die schönsten Seiten entdeckt, und entführen zu ihren manchmal auch abgelegenen Lieblingsplätzen: etwa zur Skisprungschanze im Wald von Reichshof oder zur Windhundrennbahn in Erkrath.

Autor(en) Information:

Martin Beils, Jahrgang 1966, lebt in Leichlingen (Rheinisch-Bergischer Kreis), wo er auch aufgewachsen ist. Der Diplom-Geograph ist seit mehr als zwei Jahrzehnten in der Region journalistisch tätig. Hauptberuflich arbeitet er als stellvertretender Sportchef der Rheinischen Post in Düsseldorf. Kristina Hellwig, Jahrgang 1973, stammt aus Wermelskirchen und lebt heute in Remscheid. Dort arbeitet die Diplom-Theologin als Lokalchefin Remscheid und Leitende Regionalredakteurin Bergisches Land für die Rheinische Post / Bergische Morgenpost.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können